FÖRDERUNG

Je nach individuellen Voraussetzungen stehen für die Finanzierung des Lebensunterhalts
während der Ausbildung und der Ausbildungskosten unterschiedliche Förderungsmöglich-
keiten zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich bei den zugeordneten Quellen über die
Details.

  • Die Ausbildung an unseren Schulen berechtigt dem Grunde nach zum Bezug
    von Ausbildungsförderung für eine Erstausbildung bzw. eine weitere Ausbildung
    nach dem BAföG.
    Nach Vollendung des 30. Lebensjahres kommt unter Umständen ein
    Zuschuss nach dem Aufstiegsfortbildungsgesetz ( AFBG, sog. „Meister-BAföG)
    in Betracht.

    www.das-neue-bafoeg.de
    www.bafoeg-rechner.de
    www.meister-bafoeg.info


weiter >